1. Süßwasser
  2. Zubehör
  3. Heizung & Kühlung

Heizung & Kühlung

Heizen/Kühlen - Die richtige Temperatur zur jeder Jahreszeit

Die richtige Temperatur im Aquarium ist wichtig für das Wohlbefinden unserer Aquarienbewohner. Sowohl dauerhaft zu hohe als auch zu niedrige Temperaturen können zu ernsthaften Problemen führen. Die Wassertemperaturen sollen deshalb die Marke von 28°C nicht überschreiten, aber auch nicht dauerhaft unter 24°C fallen. Besonders in den Sommermonaten steigen die Temperaturen oft dramatisch an. Maßnahmen sind schnellstens erforderlich. Zum Herunterkühlen sind Aquarienlüfter (zB. HOBBY Aqua Cooler) oder Durchlaufkühler (Aqua Medic Titan Kühlaggregate) bestens geeignet. Die Wärmetauscher der Titan Baureihe von Aqua Medic werden aus reinem meerwasserbeständigem Titan gefertigt. Das macht die Kühler geeignet für alle Anwendungen in Süß- oder Meerwasseraquarien. Die Baureihe der Titankühler umfasst 4 Geräte. Damit können Sie vom kleinen Aquarium bis hin zu einem 2.500 l Becken die Temperaturen sicher im Bereich von 24 °C - 27 °C halten. Komfortabel ist es ein Aquarium mit dem entsprechenden Heizer auf die optimale Temperatur zu heizen. Hierfür bietet sich der Einsatz eines Regelheizers abgestimmt auf die jeweilige Aquariengröße perfekt an.  Regelheizer verfügen über einen einstellbaren Bereich. Es gibt aber auch Heizer mit einer fest eingestellten, nicht änderbaren Temperatur. Zur digitalen Steuerung von Lüftern, Heizern oder kombiniert empfehlen wir die Aqua Medic heat / cool Controller. In unserem online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Kühlern und Heizern der Marken Aqua Medic, EHEIM, Dupla, Fluval und HOBBY.
Menü