LED Beleuchtung

LED-Beleuchtungen

Terrarientiere sind wechselwarme Tiere, die stark auf Licht, insbesondere auf die Qualität und Intensität des Lichts angewiesen sind. Aktivität, Nahrungsaufnahme, Verdauung oder Ruhephasen werden durch den Wechsel von Tag und Nacht beeinflusst. Je nach Lichtquelle gibt es Unterschiede in der Ausbeute und der Qualität des Lichts. Dazu kommt noch, dass viele Terrarientiere Licht gleichzeitig mit Wärme assoziieren und helle Stellen im Terrarium aufsuchen, um sich zu sonnen. Dies ist insbesondere bei der Beheizung von Wüstenterrarien zu berücksichtigen. Licht spielt eine große und wichtige Rolle für Reptilien, unabhängig von der Temperatur beginnen viele Arten bei einer abnehmenden Tageslänge mit einer Ruheperiode. Mit der Beleuchtung wird möglichst exakt die Lichtdauer des Herkunftslandes der Tiere und Pflanzen simuliert. So zeigen z. B. viele Reptilien nur bei ausreichender Beleuchtung ihre optimal ausgeprägten Färbungen und somit ein natürliches Verhalten. Ebenso benötigen die Pflanzen in einem Terrarium zur notwendigen Photosynthese eine Lichtquelle. Je nach Terrarientyp, Tier- und Pflanzenhaltung sind unterschiedliche Lichtquellen nötig. Es eignet sich dafür ein UV Kombi-Lampe (wir empfehlen die L-U-W Metalldampflampen von JBL). Diese gibt nicht nur die nötige Wärme und Licht ab, sondern auch UV-A und UV-B Strahlung. UV-A Strahlung ist der langwelligste Bereich der UV-Strahlung und liegt zwischen 315 und 420 Nanometer. Die Effekte der UV-A Strahlung sind vielfältig und wirken sich positiv auf die Vitalfunktionen der Tiere aus. Die UV-A Strahlen fördern die natürliche Farbwahrnehmung und regen den Appetit unserer Reptilien an. Zudem hat das UV-A Licht einen sehr positiven Einfluss auf verschiedene Stoffwechselfunktionen unserer Terrarientiere und stärkt ihr Immunsystem. UV-B Strahlung liegt im mittleren Wellenbereich bei 315 bis 280 Nanometer. Die UV-B Strahlen sind die wichtigsten für unsere Pfleglinge. Da ausschließlich diese für die Produktion des Vitamins D3 im Körper sorgt. Denn ohne Vitamin D3 ist kein stabiler Knochenbau und kein gesundes Leben möglich. In der Natur würden Reptilien nie an Vitamin D3 Mangel leiden und Rachitis als Folge-Ursache bekommen. In unserem online-Shop führen wir LED-Beleuchtungen der Marken ExoTerra, Lucky Reptile und HOBBY
Menü